VISIONÄR LEITEN UND LEBEN


07. - 08. SEPTEMBER 2018
VINEYARD HAMBURG-HARBURG, AUSSENMÜHLENWEG 10


VISIONÄR LEITEN UND LEBEN ist eine Schulung für Mitarbeiter.

Wer kennt das nicht? Die Dinge, die wir tun und unsere Leben werden bestimmt von dem, was gerade passiert. Meistens absorbieren uns diese unmittelbaren Erfordernisse so sehr, dass wir uns nur noch darum kümmern können, hierauf zu reagieren. Und das, wovon wir träumen und was wir eigentlich wollen, bleibt auf der Strecke. Wäre es nicht schön, wenn wir wüssten, wie wir nicht mehr so getrieben sein könnten – sowohl in der von uns übernommenen Leitungsfunktion als auch in unserem Leben?

Das Seminar mit Dr. Richard Clinton möchte gerne Handwerkszeug an die Hand geben, dass wir in solch ein visionäres Denken und Leben mehr und mehr hineinwachsen können. Dr. Richard Clinton ist ausgewiesener Experte zum Thema Leiterschaft. Er hat mehrere Bücher zu dieser Thematik veröffentlicht und ist als Sprecher auf vielen Konferenzen gefragt. Außerdem leitet er die Colorado Springs Vineyard. Er ist verheiratet und lebt in Colorado, USA.


Veranstaltungszeiten

Freitag, 07.09. 18 bis 21 Uhr
Samstag, 08.09. 10 bis 21 Uhr


Veranstaltungsort

Hamburg-Harburg, Außenmühlenweg 10b, 21073 Hamburg.


Teilnahmegebühr

35 € (ermäßigt für Studierende, ALG II-Empfänger und Ehepartner 30 €).
Bitte überweisen auf Konto DE98 5206 0410 0206 4546 90 bei der Evangelischen Bank eG. Stichwort „Visionär leiten und leben“.


Anmeldung

Telefonisch unter 040 / 43 09 22 37 oder per E-Mail an erik.wienecke@vineyard-altona.de bis 31.08.2018.


Verpflegung und Unterkunft

näheren Umgebung. Getränke während der Veranstaltung werden gestellt. Privatquartiere können in begrenzter Anzahl vermittelt werden.