KURS FÄLLT LEIDER AUS!

ISLAM VERSTEHEN - MUSLIMEN BEGEGNEN

27. JUNI | 04. JULI | 11. JULI | 18. JULI 2017

19 UHR - VINEYARD ALTONA, VIRCHOWSTRASSE 6


Viele Muslime strömen derzeit nach Deutschland und werden unsere Nachbarn. Sie sprechen eine andere Sprache, kommen aus einem frem-den Kulturkreis und haben eigene religiöse Überzeugungen. Da radikale Vertreter gleichzeitig für negative Schlagzeilen sorgen, bestimmt oftmals Unsicherheit und auch Angst unser Verhalten ihnen gegenüber. Es stellt sich die Frage: Wie können wir Muslimen liebevoll begegnen? Sichtbare geistliche Aufbrüche in der islamischen Welt lassen uns wissen, dass die Möglichkeiten sie mit der Liebe Gottes zu verbinden noch nie so zahl-reich waren wie heute! Der Kurs soll uns befähigen, Verständnis für den Islam und die Prägung der Muslime zu gewinnen und zur Verständigung mit ihnen ausrüsten. Inhaltlich wird er eine Mischung aus Impulsen, Erfahrungsberichten, praktischen Umsetzungen bieten.

Der Kurs wird von Toni Großhauser durchgeführt. Toni lebte viele Jahre in verschiedenen muslimischen Ländern und leitete humanitäre Organisationen. Derzeit ist sein Schwerpunkt Leiterschaftstraining sowie Nothilfe- und Entwicklungsprogramme in Krisenregionen. Sein Herzenswunsch ist, dass bislang unerreichte Völker den Segen Gottes erfahren.

Die Kursgebühr beträgt 40 Euro. Für Mitglieder der Hamburger Vineyard Gemeinden ist die Teilnahme kostenfrei, am letzten Abend wird eine freiwillige Kollekte eingesammelt.
Die Kursgebühr ist vor Beginn des Kurses auf folgendes Konto zu überweisen:
Vineyard Altona e.V., Evangelische Bank eG, IBAN DE98 5206 0410 0206 4546 90, Vermerk: Kurs Vineyard Hamburg.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung bitte bis 7 Tage vor Kursbeginn über E-Mail: kurse@vineyard-hamburg.de